Home :
 Sitemap :
 Kontakt :
 Suche :
 Netzwerk Demografischer Wandel  
 Märkische Region  
Betriebe stärken! 
im demografischen Wandel 
Suche    
Kontakt
Netzwerk Demografischer Wandel
Handwerkerstr. 11
58135 Hagen
Andreas Langmann
Johanna Dragon
Aktuelles

Keine News in dieser Ansicht.

Förderhinweis



Auszubildende & Nachwuchskräfte


Passgenaue Vermittlung Auszubildender/ „Starthelfer“-Projekt des Landes NRW
Handwerkskammer Dortmund
Vermittlung geeigneter Jugendlicher an ausbildungswillige Unternehmen

Zuständigkeitsbereich der Handwerkskammer Dortmund:
Bochum, Dortmund, Hagen, Hamm, Herne, Kreis Soest, Ennepe-Ruhr-Kreis
Kontakt
Martin Tembaak
Tel: 0231 5493-181
-- > email
Handwerkskammer Dortmund

 
Jugend in Arbeit Plus
Handwerkskammer Dortmund
Vermittlung arbeitsloser Jugendlicher unter 25 in Handwerksbetriebe

Zuständigkeitsbereich der Handwerkskammer Dortmund:
Bochum, Dortmund, Hagen, Hamm, Herne, Kreis Soest, Ennepe-Ruhr-Kreis
Kontakt
Dr. Annette Feldmann
Tel: 0231 5493-201
-- > email
Handwerkskammer Dortmund

 Dortmund
Ausbildungsberatung
Handwerkskammer Dortmund
Informationen zur Berufsorientierung
Förderung von Partnerschaften zwischen Schulen und Betrieben

Zuständigkeitsbereich der Handwerkskammer Dortmund:
Bochum, Dortmund, Hagen, Hamm, Herne, Kreis Soest, Ennepe-Ruhr-Kreis
Kontakt

Tel: 0231 5493-333
-- > email
Handwerkskammer Dortmund

 Dortmund
Projekt SchulWerk – Schule trifft Handwerk. Das Ausbildungsbüro
Kreishandwerkerschaft Hagen
Das Ausbildungsbüro fungiert als Vermittler zwischen Handwerksbetrieben auf der einen und BewerberInnen auf der anderen Seite. Betriebe erhalten hier u.a. Unterstützung bei der Besetzung offener Stellen und werden zu Fragen rund um den Ausbildungsvertrag beraten. Der Ausbildungsmanager bemüht sich außerdem ständig um die Akquirierung zusätzlicher Ausbildungsplätze. Offene Ausbildungsstellen werden an die Hagener Schulen weitergeleitet, damit SchülerInnen sich über das Ausbildungsbüro darauf bewerben können. Bewerbungen können jedoch auch unabhängig von Ausschreibungen im Ausbildungsbüro eingereicht werden. Außerdem steht der Ausbildungsmanager Jugendlichen, Eltern und LehrerInnen jederzeit für Beratungsgespräche zur Verfügung. Die Vorgehensweise des Ausbildungsbüros zielt auf eine passgenaue Besetzung von Ausbildungsstellen.

Das Ausbildungsbüro wird im Rahmen des Projektes „SchulWerk – Schule trifft Handwerk“ als Verbundprojekt zwischen der agentur mark GmbH und der Kreishandwerkerschaft Hagen angeboten und als JOBSTARTER-Projekt aus Mitteln des Bundesministeriums für Bildung und Forschung und dem Sozialfonds der Europäischen Union gefördert.

Das Ausbildungsbüro richtet sich an Hagener Handwerksbetriebe sowie an Schülerinnen und Schüler aus Hagen.
Kontakt
Achim Gilfert
Tel: 02331 / 62468 82
-- > email
Kreishandwerkerschaft Hagen
Handwerkerstr. 11
58135 Hagen
Paten für Ausbildung
Stadt Lüdenscheid Stabstelle Wirtschaft / Arbeitsmarkt
Unterstützung von Hauptschülern beim Übergang in den Beruf durch erfahrene Paten im Ruhestand. Das Angebot bezieht sich auf die Hauptschulen in der Stadt Lüdenscheid.

--> Anbieterinfo zum Angebot
Kontakt
Jörg Geßler
Tel: 02351-171090
-- > email
Stadt Lüdenscheid Stabstelle Wirtschaft / Arbeitsmarkt
Rathausplatz 2
58507 Lüdenscheid