Home :
 Sitemap :
 Kontakt :
 Suche :
 Netzwerk Demografischer Wandel  
 Märkische Region  
Betriebe stärken! 
im demografischen Wandel 
Suche    
Kontakt
Netzwerk Demografischer Wandel
Handwerkerstr. 11
58135 Hagen
Andreas Langmann
Johanna Dragon
Aktuelles

Keine News in dieser Ansicht.

Förderhinweis



Personalvermittlung


Mini-Job
ARGE Hagen
Die Mitarbeiter im JobService betreuen die so genannten 400-Euro oder Mini-Jobs. Eine Dienstleistung die so in Hagen nicht mehr angeboten wird.

Sprechen Sie uns an!

Wir stehen Hagener Unternehmen und unseren Arbeitslosengeld II – Empfängern, die sich für einen Mini-Job interessieren gerne als Ansprechpartner zur Verfügung.

--> Anbieterinfo zum Angebot
Kontakt
Hotline
Tel: 02331-36758-857
-- > email
ARGE Hagen

 Hagen
JobPerspektive
ARGE Hagen
Die JobPerspektive bietet mit dem Beschäftigungszuschuss die Möglichkeit, Mitarbeiter für zusätzlichen Service oder zur Entlastung anderer Mitarbeiter einzustellen. Die Vorteile liegen auf der Hand.

Sprechen Sie uns an!

Wir unterstützen langzeitarbeitslose Menschen mit zusätzlichen Handicaps bei Suche nach einem dauerhaften Arbeitsplatz in Hagener Unternehmen. Die Arbeitgeber können einen Zuschuss bis zu 75 Prozent des Arbeitsentgelts erhalten. Auch nach der Integration stehen wir Arbeitnehmern und Arbeitgebern weiterhin als Ansprechpartner zur Verfügung.

--> Anbieterinfo zum Angebot
Kontakt
Hotline
Tel: 02331-36758-333
-- > email
ARGE Hagen

 Hagen
ArbeitgeberService der ARGE Hagen
ARGE Hagen
Wir bieten Ihnen ein individuelles und umfassendes Dienstleistungsprogramm. Besonders im Bereich der finanziellen Förderung von Einstellungen in Ihrem Unternehmen entwickeln wir gerne passgenaue, praxisnahe Lösungen für Sie.

Als Arbeitgeber sind Sie unser entscheidender Partner!

Wir betreuen und vermitteln Arbeitslosengeld II- Empfänger (Grundsicherung für Arbeitsuchende) aus Hagen und sind Ansprechpartner für Arbeitgeber, die in Hagen ansässig sind.

Sprechen Sie uns an!

--> Anbieterinfo zum Angebot
Kontakt
Hotline
Tel: 02331-36758-200
-- > email
ARGE Hagen

 Hagen
Ganzheitliche Integrationsleistung auf den Rechtsgrundlagen der §§ 37 und 48 SGB III
DIA gGmbH
Die Maßnahme unterstützt Arbeit Suchende durch eine individuelle Betreuung und intensive Begleitung bei ihrer Wiedereingliederung in den ersten Arbeitsmarkt. Die Vermittlung erfolgt ausschließlich in sozialversicherungspflichtige Beschäftigungsverhältnisse.

Voraussetzung ist, dass die Bewerber/innen an einer Vermittlung interessiert, bereit sind, sich aktiv an der Arbeitsplatzsuche zu beteiligen und an individuellen Qualifizierungsmodulen teilzunehmen.

Inhalt der Maßnahme
• Intensive Einzelbetreuung u. -beratung
• Potenzialfeststellung
• Erstellung / Optimierung der Bewerbungsunterlagen
• Gemeinsame Recherche von Stellenangeboten/ Ausbildungsplätzen
• Vorbereitung auf Vorstellungsgespräche individuelle Qualifizierung

Zielgruppe:
- Arbeit suchende Bezieher/innen von ALG I
- Arbeit Suchende ohne Leistungsbezug
- Akut von Arbeitslosigkeit Bedrohte
- Ausbildungsplatz Suchende

Voraussetzung für die Teilnahme an der Arbeitsvermittlung ist die Zuweisung durch die Agentur für Arbeit im Bezirk Gevelsberg und Schwelm
Kontakt
Irmgard Hanowski-Kraetzer
Tel: 02332 9186-131
-- > email
DIA gGmbH
Mittelstraße 86-88
58285 Gevelsberg
Arbeitsvermittlung nach § 46 SGB III
DIA gGmbH
Die Maßnahme unterstützt Arbeit Suchende durch eine individuelle Betreuung und intensive Begleitung bei ihrer Wiedereingliederung in den ersten Arbeitsmarkt. Die Vermittlung erfolgt ausschließlich in sozialversicherungspflichtige Arbeitsverhältnisse. Voraussetzung ist, dass die Bewerber/innen an einer Vermittlung interessiert und bereit sind, sich aktiv an der Arbeitsplatzsuche zu beteiligen.

Inhalte:
• Potenzialfeststellung
• Erstellung/Optimierung der Bewerbungsunterlagen
• Gemeinsame Recherche von Stellenangeboten/ Ausbildungsplätzen
• Vorbereitung auf Vorstellungsgespräche

Zielgruppe:
- Arbeit suchende Bezieher/innen von ALG I
- Arbeit Suchende ohne Leistungsbezug
- Akut von Arbeitslosigkeit Bedrohte
- Ausbildungsplatz Suchende

Voraussetzung für die Teilnahme an der Arbeitsvermittlung ist die Zuweisung durch die Agentur für Arbeit im Bezirk Gevelsberg und Schwelm
Kontakt
Gabriele Wilkes-Homberg
Tel: 02332 9186-135
-- > email
DIA gGmbH
Mittelstraße 86-88
58285 Gevelsberg
Beratungsangebot Einstellungssache
Handwerkskammer Dortmund
Beratung von Handwerksbetrieben bzgl. der Vorteile älterer Arbeitskräfte und der finanziellen Fördermöglichkeiten bei der Einstellung älterer Arbeitsloser 50+ sowie Unterstützung bei der Personalsuche, Vermittlung von älteren Arbeitslosen 50+ in Zusammenarbeit mit der JobAgentur EN, dem Kommunalen JobCenter Hamm und der ARGE Kreis Unna.

Zielgruppe:
Mitgliedsbetriebe der Handwerkskammer Dortmund mit Sitz im Ennepe-Ruhr-Kreis, Dortmund, Hamm und Kreis Unna

--> Anbieterinfo zum Angebot
http://www.joboffensive50plus.de
Kontakt
Dr. Martina Althaus
Tel: 0231 54 93-479
-- > email
Handwerkskammer Dortmund

 Dortmund